Unsere Schulungspakete für das Fernpilotenzeugnis A2 in der Übersicht

Grundlage für die Prüfung ist der Kompetenznachweis A1 und A3 und ein Mindestalter von 16 Jahren.

Schulungen und Prüfungen

Paket 1 - Online Prüfung

249,00 € / einmalig inkl. MwSt.
  • Für Profis, die bereits alles wissen und ohne Vorbereitung in die Prüfung gehen wollen.
  • Durchführung der Online-Prüfung entsprechend der Vorgaben des LBA und nach Standard des UAV DACH e.V.
  • Sofortige Ergebniskontrolle und Bestätigung des Ergebnisses
  • Bei erfolgreicher Prüfung, Ausstellung und Zusendung des offiziellen Fernpilotenzeugnisses durch das LBA. Hier können weitere Kosten anfallen.

Paket 2- Online Prüfung und Schulung

290,00 € / einmalig inkl. MwSt.
  • Für Fortgeschrittene, die ihr Wissen noch durch Online-Schulung vertiefen wollen
  • Sie erhalten einen persönlichen Zugang zur Online-Schulungs Plattform
  • Durchführung der Online-Prüfung entsprechend der Vorgaben des LBA und nach Standard des UAV DACH e.V.
  • Sofortige Ergebniskontrolle und Bestätigung des Ergebnisses
  • Bei erfolgreicher Prüfung, Ausstellung und Zusendung des offiziellen Fernpilotenzeugnisses durch das LBA. Hier können weitere Kosten anfallen.

Paket 3 - Online Prüfung, -Schulung und persönliche Betreuung

390,00 € / einmalig inkl. MwSt.
  • Sie möchten zusätzlich zu den Schulungsunterlagen und dem Online-Training auch eine persönliche Betreuung
  • Sie erhalten einen persönlichen Zugang zur Online-Schulungs Plattform
  • Sie haben die Möglichkeit an Online-Trainings teilzunehmen und dort Fragen zu stellen.
  • Durchführung der Online-Prüfung entsprechend der Vorgaben des LBA und nach Standard des UAV DACH e.V.
  • Sofortige Ergebniskontrolle und Bestätigung des Ergebnisses
  • Bei erfolgreicher Prüfung, Ausstellung und Zusendung des offiziellen Fernpilotenzeugnisses durch das LBA. Hier können weitere Kosten anfallen.

BOS- Schulung und Prüfung

Schulung und Prüfung zum EU-Fernpiloten-Zeugnis A2 + praktische Ausbildung
Dauer: 2 Tage
Teilnehmer: max. 5

enthält an Tag 1:

  • Schulungsmaterial zur Eigenvorbereitung (wird bereits bei Bestellung und Zahlungseingang versendet)
  • Theorieschulung am Vormittag zur Prüfungsvorbereitung
  • ab Nachmittag Erstellen von Checklisten
  • Zusammenarbeit im Trupp (Pilot, Bildauswerter, Luftraumbeobachter)
  • praktisches Flugtraining
  • Prüfungsflug (entsprechend der Vorgabe des LBA zur "Selbsterklärung")

enthält am Tag 2:

  • Einstellung an der WBK und Wärmebildauswertung
  • Flugplanung und Durchführung
  • simulierte Personensuche
  • praktisches Flugtraining
  • Abnahme der Prüfung im Classroom-Verfahren
  • direkte Auswertung nach Prüfungsende

Je nach Wetterlage kann die zeitliche Abfolge der Schulungsinhalte abgeändert werden. Die Schulungsinhalte können individuell angepasst werden.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • bestandenen Kompetenznachweis A1/A3
  • polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 6 Monate)
  • Personalausweis
  • Zugriff auf ein Tablet oder PC
  • ausreichende WLAN oder LTE Versorgung (Prüfung erfolgt online im Schulungsraum)
  • Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage ist auf eine ausreichende Größe des Schulungsraums zu achten und während der Schulung ist das Tragen einer FFP2 Maske obligatorisch.
  • AN stellt Schulungsraum und PC bzw. Tablet für die Teilnehmer
  • AN stellt Übernachtungsmöglichkeit von Freitag bis Sonntag

optional

  • Teilnehmer nur für Theorie-Schulung und Prüfung
  • Teilnehmer nur für praktische Schulung
Image
Image
Image